Ausschreibung Indoorkartmeisterschaft

Ab sofort steht die Aus- und Einschreibung zur Indoorkart-Meisterschaft im Downloadbereich zur Verfügung!

Allgemeine Informationen zur Indoorkart-Meisterschaft 2018 gibt es HIER

Im Winterpokal wurde in der Ausschreibung der Austragungsort und Rennstart für Lauf 5 und 6 auf Kerpen geändert. Die geänderte Ausschreibung steht im Downloadbereich zur Verfügung!

Allgemeine Informationen zum Jugend Winterpokal 2017/2018 gibt es HIER 

Düren, 15.01.2018

Lauf 3 und 4 im Jugend-Indoor-Winterpokal der RG Düren

14 Teilnehmer trafen sich im Karting Eupen zu den nächsten beiden Clubläufen. Gleich vier Teilnehmern die die ersten beiden Läufe terminlich bedingt nicht bestreiten konnten, brachten in allen Bereichen Spannung ins Geschehen.

Vincent Kleinschmidt unter den Top 4, Timo Dick im vorderen und Jan Kessenich im hinteren Mittelfeld, sowie Maximilian Paffenholz als jüngster fügten sich nahtlos ein. 

In beiden Rennen fuhren die ersten vier; Christian Heinrichs, Leon Braun, Yannick Niessen und Vincent Kleinschmidt; wie erwartet Rennen auf höchstem Niveau. Sie sind derzeit das Maß an dem sich die anderen im Verein messen müssen.

"Einige sind hier in Eupen erstmalig auf der Bahn gefahren, dazu auch noch gleich beide Fahrtrichtungen und mit fliegendem Start" , so Jugendwart Jochen Beu nach den Rennen, " da kann man sehr zufrieden sein. Keine brenzlige Situationen, faire Zweikämpfe. Top!"

Andres Salzburg (2. Vorsitzender) ergänzte: "Erfreulich, das die Fahrer hinter den Top 4 gegenüber dem ersten Renntag sich weiter verbessert haben. Das zeigt, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind mit unserer Nachwuchsarbeit."

Der nächste Renntag führt die Jugend am 04.02.18 dann nach Kerpen ins MS-Kartcenter. 

Die aktuelle Tabelle: Indoorkart - Winterpokal Jugend 

IMG_0962-web
IMG_0977_web
IMG_1019_web
IMG_1027_web
IMG_1031_web
IMG_1033_web
IMG_1035_web
IMG_1036_web
1/8 
start stop bwd fwd
 

Bilder © Aga Ganteföhr

Eupen, den 07.01.2018

RG Düren Fahrer und Fahrerinnen schließen die Saison 2017 perfekt ab!

Im Rahmen der Gesamtsiegerehrung der DMV e.V. Landesgruppe Niederrhein stellte die RG Düren auch in diesem Jahr viele erfolgreiche Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Die Platzierungen (Top 3 - 6 wurden geehrt) im einzelnen:

Kartrennsport - Indoorkart Jugend   Kartrennsport
Pl. Name Pkt.   Pl. Name  Pkt.
1 Christian Heinrichs 29,96   4 Florian Weber 24,00
2 Leon Braun 28,79   4 Gert Heyer 24,00
3 Timo Dick 24,56   6 Marc Schulz 17,52
4 Nick Menzel 21,49        
5 Stefan Beu 16,66        

Kartrennsport - Indoorkart A (< 80 kg)   Kartrennsport - Indoorkart N (> 80 kg)
Pl. Name Pkt.   Pl. Name  Pkt.
1 Leon Braun 25,07   1 André Krumbach 29,25
2 Sebastian Marek 21,56   2 Gert Heyer 21,67
3 Christian Heinrichts 17,30   3 Torsten Pezzolla 11,94
4 Florian Weber 15,03        
5 Kevin Küpper 11,72        

Rundstrecken-Challenge (RCN & GLP)    Slalom & Berg (DMSB)
Pl. Name Pkt.   Pl. Name  Pkt.
2 Dieter Nüsser 45,57   1 Marco Wielsch 46,67
3 Veronika Nüsser 37,95   3 Norbert Charlier 25,89

Rundstrecke (DMSB)   Kartslalom (< 18 Jahre)
Pl. Name Pkt.   Pl. Name  Pkt.
2 André Krumbach 28,29   1 Marco Barisic 40,85
3 Stefan Nägler 18,17        

 

Sportfahrerpokal   DMV Sportabzeichen Gold
Pl. Name Pkt.     Name  Pkt.
5 Marco Wielsch 88,71   4 Marco Wielsch 314,91

 

Sonderehrungen der DMV - LG - Niederrhein
  Name          
  Veronika Nüsser       Beste Dame DMV Rundstrecke  
  Yvonne Wielsch       Beste Dame DMV Slalom  
  Dieter Nüsser       3. Platz DMV Rundstrecke  
  Marco Wielsch       5. Platz DMV Slalom   

Düren, 08.01.18

Jahreshauptversammlung 2018

Am 07. Februar findet die Jahreshauptversammlung der Renngemeinschaft statt. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Für eine lesbare und ausdruckbare PDF Version bitte das Bild anklicken.

Düren, 03.01.2018

Weihnachtsgruß 2017

Der Vorstand der Renngemeinschaft Düren e.V. im DMV wünscht allen Mitgliedern:

 

Düren, den 17.12.2017