Finale im Winterpokal der RG Düren Indoorkart-Jugend

13 Teilnehmer der Jugendabteilung trafen sich am Sonntagmorgen im belgischen Dolhain zu den letzten beiden Wertungsläufen im Winterpokal 2017/2018. 

Die Top 3 Fahrer der Gesamtwertung setzten sich trotz Zusatzgewicht wieder im Qualifying und auch im Rennen durch, bei dem Leon Braun einen ungefährdeten Start-Ziel Sieg nach Hause fuhr. 

Trotz Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt zeigten alle Teilnehmer konstant gute Rundenzeiten. Von Platz 1-6 sowie von Platz 7-13 jeweils innerhalb von 0,5 sec.!!!

 

Im letzten Lauf sollte es bedingt durch die umgekehrte Startaufstellung nochmals zu diversen Positionskämpfen kommen. 

Eine fulminante Aufholjagd startete dabei Christian Heinrichs, der durch einen Dreher in der Einführungsrunde vom letzten Startplatz ins Rennen ging. In seinem letzten Rennen als Jugendlicher zeigte Christian warum er zu den Top 3 Fahrern der Gruppe J (Jugend) und Gruppe A (< 85 kg) in der RG Düren gehört. Am Ende belegte er Platz 3.

 

(v.l. Yannick Niessen, Leon Braun, Christian Heinrichs)

 

Das Podium in Lauf 10 komplettierten Yannick Niessen (P2) und Leon Braun der damit einen lupenreinen Hattrick mit den Siegen in den Läufen 7 - 10 feiern konnte. 

 

Höhepunkt des Winterpokals 2017/2018 wird die Gesamtsiegerehrung nach dem 2. VLN Lauf am 07.04.18 an der schönsten Rennstrecke der Welt, dem legendären Nürburgring. 

DSC03377_web
DSC03382_web
DSC03384_web
DSC03388_web
DSC03400_web
IMG_1563_web
IMG_1574_web
IMG_1580_web
IMG_1582_web
IMG_1591_web
IMG_1593_web
IMG_1604_web
IMG_1613_web
IMG_1625_web
IMG_1628_web
IMG_1631_web
IMG_1635_web
IMG_1643_web
IMG_1644_web
IMG_1648_web
IMG_1659_web
IMG_1661_web
IMG_1672_web
01/23 
start stop bwd fwd
 

Bilder © Aga Ganteföhr & Rolf Braun

Hier gibt es die Ergebnisse und Tabelle: Indoorkart - Winterpokal Jugend 

Dolhain, den 18.03.18