What a Day! Doppeleinsatz der RG-Düren e. V. i. DMV-Motorsportler in RCN-GLP und RCN

 

Super Wetter, heiße Temperaturen und zwei VWs im Einsatz.


Wegen des Musikfestival  „New Horizons“  startet die RCN-GLP erst um 10 Uhr.

Dorothee und Veronika Nüsser fuhren nach 8 Jahren mal wieder gemeinsam eine GLP.

Diesmal auf dem Jetta #63 und das sogar sehr erfolgreich! Platz 44 (von 130 Starten) mit 23,0 Fehlerpunkten. Da sollte man zwingend einmal über eine Wiederholung nachdenken.

 

In der Mittagshitze, gegen 14 Uhr hieß es dann Feuer frei für den kleinen roten Golf #444 in der RCN.

In einem durch viele Unfälle und Gelb-/Code 60-Phasen geprägten Rennen gelang es Dieter Nüsser den Golf sicher ins Ziel zubringen.

Der nächste Einsatz von Golf "Poldi" wird das RCN 3 Stunden Rennen am 21. September sein.

Anfang Oktober wird es dann wieder einen Doppeleinsatz geben, aber nicht bei RCN-GLP oder RCN, sondern bei der Bergprüfung in Vossenack.

Soviel sei schon vorab verraten, sogar ein drittes Fahrzeug wird dort zum Einsatz kommen!

Media-technisch haben wir auch experimentiert; eine 2.te Kamera wurde eingebaut und auf den Fahrer gerichtet. Dank an unseren Servicemann Heiko Schmitz, der für die 2.te Kamera und die Videobearbeitung verantwortlich zeichnet.

Wer mal den Fahrer bei der „Arbeit“ beobachten will, hier geht es zu einem der Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=nFDtqpEh1t8

Fotos: Holger Hüttig